Die Erlebnismesse

für IT-Berufe in Ulm

Welchen Beruf wähle ich? Tendiere ich zur Ausbildung oder zum Studium oder kombiniere beides? Ist meine Schulbildung für meine Ziele ausreichend? Habe ich überhaupt Chancen? Fragen von elementarer Bedeutung, auf der ersten Erlebnismesse für IT-Berufe touchIT! beantwortet wurden.

touchIT! – Erfolgreiche Premiere der Messe für IT-Berufe

So locker, informativ und zugkräftig kann eine Ausbildungsmesse sein: Bei der ersten Ausgabe der touchIT!, der Erlebnismesse für IT-Berufe, wollten trotz des wunderschönen Badesee-Wetters am Samstag, den 30. Juni 2018, im Roxy mehr als 500 Besucher in einer ungezwungenen Atmosphäre dabei sein. In den Hallen des Roxy und an anderen Plätzen in der Oberen Donaubastion konnten sie IT erfahren und ausprobieren, an spannenden Workshops teilnehmen und in Speeddatings mit Auszubildenden, Abteilungsleitern, Ausbildungsleitern und der Geschäftsführung des Ulmer IT-Unternehmens scanplus in kurzen Gesprächen ihre Fragen stellen. 

Besonders bei den Mitmach-Angeboten, in denen man die Technik gleich ausprobieren und wie ein IT-Spezialist agieren konnte, herrschte reger Andrang. Die Workshops, bei denen man einen tieferen Einblick in die Technik erhalten konnte, waren restlos ausgebucht. Auch die informativen Vorträge zu unterschiedlichsten Themen waren sehr gut besucht. Gelobt wurde von den Besuchern das Rundum-Angebot mit Food-Trucks, Basketballwettbewerb und tollem Biergarten. 

Die Messe, die vor allem von den Auszubildenden der Cloud Factory  scanplus betreut wurde, die mit ihren Ausbildern gemeinsam auch sämtliche Workshops und Mitmach-Angebote durchführten, kam auch wegen der reibungslosen  Organisation sehr gut an. In zahlreichen Gesprächen zeigten  sich vor allem viele Eltern der jungen Messebesucher davon begeistert, dass die Auszubildenden von scanplus sehr selbstverständlich auf die Besucher zugingen, mit ihnen informative Gespräche führten, Workshops leiteten oder Vorträge hielten. Andreas Werther, Geschäftsführer von scanplus, resümierte am Ende eines erfolgreichen Messetages im Roxy: „Wir haben ein neues Messeformat entwickelt und ausprobiert. Unsere Auszubildenden und unser Organisationsteam haben eine hervorragende Arbeit geleistet. Die Stimmen waren durchweg positiv. Wir sind hoch zufrieden.“