JUGEND DATENSCHUTZ
wird bei uns gross geschrieben

Soziale Netzwerke können sinnvoll und kreativ genutzt werden. Doch bei aller Vorsicht, lauern im World Wide Web auch etliche Gefahren! Wir zeigen Euch, wie man sich verantwortungsvoll im Internet verhält und präsentieren Euch hier regelmäßig datenschutzrelevante Themen, die Euch im sicheren Umgang mit Computer, Handy und Internet unterstützen können.

jugend-datenschutz

Kategorie:  JuDaschVeröffentlicht:

Wer wir sind und was wir machen - Kleine Einführung

Hallo zusammen,

wir sind das Jugend-Datenschutz-Team der Firma scanplus. Euch interessiert sicher, was wir so machen, was man alles mit euren Daten anstellen könnte und auch, wie man sich am besten vor den Gefahren schützen kann. Habt ihr euch nie die Frage gestellt, wozu die Taschenlampen-App auf eurem Smartphone den Zugriff auf eure Kontakte braucht? Das ist der Grund, warum wir uns mit Themen wie Datenschutz beschäftigen.

Und so haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, etwas Licht ins Dunkel zu bringen.

Wozu brauchen wir denn Datenschutz überhaupt? ...

Nun, stellt euch mal die Frage, seid ihr damit einverstanden, dass irgendeine fremde Person eure Nachrichten mitliest oder freie Verfügung über eure Bilder hat. Stellt euch mal vor ihr lauft durch die Stadt und seht ein großes Werbeplakat vor euch mit eurem Gesicht darauf; Werbung für Pickelcreme! Nicht sonderlich angenehm, oder? Vorallem müsst ihr hier auch bedenken, dass ihr kein Recht mehr über dieses Bild verfügt und somit auch keine Entschädigung oder irgendeinen Anteil vom Gewinn abbekommt. Jedoch ist dies nicht die einzige Gefahr die besteht, wenn eure Daten in die falschen Hände geraten.

Kriminelle Angriffe wie Identitätsdiebstahl oder Betrugsversuche sind absolut nicht auszuschließen. Stellt euch vor, was man alleine mit einem Selfie von euch anstellen könnte. Oder stellt euch vor welche Nachteile ihr in eurem zukünftigen Leben haben könntet, wenn die Geschichte von eurem letzten Absturz veröffentlicht wird. Was dein Chef wohl von dir denken würde? Oder was ist mit dem peinlichen Bild, welches ihr im Vertrauen eurem besten Freund geschickt habt? Wollt ihr, dass es jeder auf Facebook sieht oder sogar schlimmstenfalls auf ein großes Werbeplakat gedruckt wird? Außerdem können auch ganz andere Informationen entnommen werden. Passwörter, deine Bankinformationen, deine Einkaufslisten, einfach alles könnte man herrausfinden.

Datenschutz dient eurer Privatssphäre.

Aber was bedeutet das? Ihr wollt sicherlich einen Raum wie zum Beispiel euer Zimmer haben, in dem ihr für euch seid, den ihr notfalls abschließen könnt und niemand euch stört oder dieses durchsucht. So könnt ihr euch das auch mit dem Datenschutz vorstellen. Daten sind etwas, dass euch gehört und eigentlich Niemanden außer euch etwas angehen. Ihr solltet euch vor missbräuchlicher, also ungewollter, Datenverarbeitung und auch Verwendung schützen. Wie ihr das tun könnt und auch weitere interessante Themen bezüglich Datenschutz, könnt ihr in unseren zukünftigen Posts lesen.

Also bleibt dran und viel Spaß!

Euer JuDaSch Team der scanplus academy