Willkommen im Robotik-Blog 
mit Lego Mindstorm EV3

Fun for Future: Roboter werden in der Zukunft, eine immer größere Bedeutung haben. Das Bauen und Programmieren von Robotern macht nicht nur Spaß, sondern Ihr könnt dabei Eure Begeisterung und Begabung für den naturwissenschaftlich-technischen Bereich entdecken!

robotik

Kategorie:  RobotikVeröffentlicht:

Der Infrarotsensor

Moin moin Lego-Begeisterte!

Heute stellen wir euch den Infrarotsensor vor.

Der Infrarotsensor erkennt die Richtung, den Abstand und die Signale des Infrarotsenders oder auch Fernbedienung genannt.
Damit könnt ihr ferngesteuerte Roboter bauen oder autonome Roboter nach Infrarotquellen suchen lassen. Dies ist z.B. ganz nützlich in Wettbewerben, wenn ihr eure Roboter gegeneinander kämpfen lassen wollt oder sie Gegenstände aufheben sollen.

Die maximale Messreichweite des Sonsors liegt zwischen 50 und 70cm kann aber den Infrarotsender bis auf zwei meter erkennen. Da die Fernbedienung über 4 Kanäle verfügt, könnt ihr den Roboter sehr vielseitig programmieren. Auf Kanal 1 die Position des Roboters steuern, auf Kanal 2 verschiedene Bewegungen realisieren, auf Kanal 3 den Roboter in verschiedene Modi versetzen, sodass er bspw. die Fernbedienung suchen soll, usw... oder aber auch mit einer Fernbedienung bis zu 4 verschiedene Roboter steuern.